Loading...

BMW

Mondial de l'Automobile 2012 Paris

Digitale Buchskulptur

Große – seitlich versetzte und eingedrehte – Medienflächen bilden das Setting für die Highlight-Inszenierung auf der Mondial de l’Automobile in Paris 2012.

Im Verlauf der Pressekonferenz zum Auftakt der Messe nehmen die planen Medienflächen unterschiedliche Konstellationen ein und bewegen sich dynamisch zur Bespielung. Während der Messe integriert der Film von gate.11 alle sechs Flächen zu einer großen Inszenierung und verwandelt sie in ein überdimensionales „Buch“: Motive blättern um, der Wind fährt durch die Seiten – ein Wechselspiel mit alten und neuen Medien. Das Buch selbst wird dabei zum “Concept Book”, das die Features des BMW Concept Active Tourers illustriert und diese in eine medial-szenografische Inszenierung übersetzt.

 

kunde
BMW
aufgabe
Konzept mediale Rauminszenierung;
Gestaltung, Animation und Umsetzung